Presseaussendung, 3. Dezember 2018

RMA-Chefredakteur Wolfgang Unterhuber verlässt Unternehmen

Nach vier Jahren als Chefredakteur der Regionalmedien Austria verlässt Wolfgang Unterhuber auf eigenen Wunsch das Unternehmen.

„Wir bedanken uns bei Wolfgang Unterhuber für die gute Zusammenarbeit der letzten Jahre und seine Leistungen als Chefredakteur der RMA. Für seinen weiteren beruflichen Weg wünschen wir ihm viel Erfolg”, sagt RMA-Vorstand Georg Doppelhofer zum Austritt von Unterhuber und verweist auf den laufenden Sondierungsprozess.

RMA – Regionalmedien Austria AG

Die RMA AG steht österreichweit für lokale Nachrichten aus den Regionen und vereint unter ihrem Dach insgesamt 127 Zeitungen der Marken bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Nie-derösterreich, Salzburg und Tirol, meine WOCHE Kärnten und Steiermark, der Kooperationspartner Bezirksrundschau Oberösterreich und Regionalzeitungen Vorarlberg sowie acht Zeitungen der Kärntner Regionalmedien und den Grazer. Im digitalen Bereich bieten die Portale meinbezirk.at, grazer.at und kregionalmedien.at lokale und regionale Inhalte. Ergänzend dazu stellt die RMA mit der Mini Med Veranstaltungsreihe, dem Magazin Hausarzt und gesund.at umfangreiche Gesundheitsinformationen zur Verfügung.

Kontakt

Regionalmedien Austria
Mag. Kerstin Traschler
Marketing & Kommunikation
Regionalmedien Austria
Mag. Kerstin Traschler